Serenade – Ferdinando Carulli

Ferdinando Carulli Serenade
Ferdinando Carulli,
Serenade
Das Duospiel mit Gitarre erfreut sich wachsender Beliebtheit. Diese Ausgabe bringt ein unterhaltsames Werk des klassischen Gitarre-Komponisten.
No. 6 Noten für Floete (Violine) und Gitarre
Musikverlag: Schott Music

Info und Download…
Alle Notenausgaben von Serenade bei Notafina.


Romanzen – Ferdinando Carulli

Ferdinando Carulli Romanzen
Ferdinando Carulli,
Romanzen
`Ferdinando Carulli, geb. 1770 in Neapel, gest. 1841 in Paris, stand zu seiner Zeit als Meister des Gitarrenspiels und als schaffender Kuenstler in hohem Ansehen. Sein Name wird auch kuenftig seine Bedeutung nicht verlieren. Zuerst Violoncellist, ging Carulli spaeter ganz in der Gitarre auf und brachte es auf seinem Instrument zu damals nie gehoerter Meisterschaft. Von der Fruchtbarkeit seines Schaffens zeugen die mehrere Hundert erreichenden Opuszahlen seiner Werke. Carulli schrieb Werke in allen Schwierigkeitsgraden, von den leichtesten in seiner vielbenutzten Schule (GA 50/51) bis zu den schwierigsten, flotte Bewegung der Haende erfordernden Werken. Zu diesen gehoeren unter anderem die sechs grossen Studien (GA 27 und 51), verschiedene Sonaten sowie die 48 Praeludien aus op. 114, die zur Erzielung und Erhaltung der Fingerfertigkeit fuer jeden Gitarristen unentbehrlich sind. Mit zur besten Hinterlassenschaft Carullis zaehlen seine Duos fuer zwei Gitarren. In meist dialogischem Spiel werden beiden Gitarren vollwerite Aufgaben gestellt, die besonders das meist vernachlaessigte, melodienmaessige Spiel foerdern.`
Noten für 2 Gitarren
Musikverlag: Schott Music

Info und Download…
Alle Notenausgaben von Romanzen bei Notafina.